Fachliche Unterstützung und Beratung für das
infrastrukturelle Gebäudemanagement

clean beratung
    Home         Wer wir sind         Was wir tun         Vorgehensweise         Ihre Vorteile         Ausschreibungen    
 

Drei Schritte zum Erfolg

Schritt 2: Durchführung
 
•  Raumbuch erstellen
Alle die vom AG zur Verfügung gestellten Reinigungsrelevanten Daten (Pläne, Raumlisten, Raumverzeichnisse usw.) werden erfasst und daraus wird für jedes Objekt ein Raumbuch zur Grundlage der Kalkulationen erstellt.
•  Objektbegehung
Vor der Erstellung von Objekt- und Bedarfsgerechten Leistungsbeschreibungen wollen wir die Objekte in Augenschein nehmen. Gespräche mit den Nutzern und Reinigungsverantwortlichen helfen uns die individuellen Anforderungen und Besonderheiten in die Vorgaben und Leistungsverzeichnisse einfließen zu lassen.
•  Erstellen der Leistungsverzeichnisse und Vorgaben
Die Vorgaben wie Reinigungsmethoden, Reinigungszeiten, Reinigungstage und Reinigungsverantwortlichkeit werden individuell festgelegt und in den Allgemeinen Bestimmungen zur Reinigung (Reinigungsordnung) zusammengefasst.
Die Leistungsverzeichnisse berücksichtigen alle Reinigungsrelevanten Anforderungen der Gebäude, der Nutzer, der Hygiene, den DIN – Vorgaben und der Wirtschaftlichkeit.
•  Bei Eigenreinigung
  • 

Unterstützen wir Sie zusätzlich durch Schulung der Reinigungskräfte, Revierplanung, und Berechnung von wirtschaftlichen Reinigungszeiten.

  Bei Fremdreinigung
  •  Erstellung der vollständigen Ausschreibungsunterlagen nach Richtlinien der VgV
  •  Durchführung der Ausschreibung
Bei öffentlichen Auftraggebern werden die Ausschreibungen nach der VgV und dem Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) durchgeführt.
Bei Überschreitung der Schwellenwerte werden alle erforderlichen Leistungen nach den Allgemeinen Bestimmungen für die Vergabe von Leistungen nach EG – Recht und der VgV – EG berücksichtigt.
  •  Bewertung der Angebote
Die Submissionseröffnung wird nach VgV und VOL/A durchgeführt (auf Wunsch auch in unseren Geschäftsräumen) und protokolliert. Prüfung der Angebote wird in 3 Stufen durchgeführt und danach der wirtschaftlichste Bieter unter Berücksichtigung der Bewertungskriterien ermittelt. Im Submissionsbericht werden alle Kriterien zusammengefasst und ein Vergabevorschlag ermittelt.
Im Submissionsbericht werden alle Kriterien zusammengefasst und ein Vergabe-vorschlag ermittelt.
  •  Vergabe
Die Werkverträge werden von uns vorbereitet (Keine Rechtsberatung) und dem AG zur Verfügung gestellt.
 
« zurück weiter zu Schritt 3 »
 

Das Unternehmen Aktuell Kontakt
   
Home

Wer wir sind

Was wir tun

Vorgehensweise

Ihre Vorteile
Ausschreibungen

Stellenangebote
  Kontakt

Impressum

Anfahrt
 

© 2017 CLEAN Beratung  |  Design by creatif-web.de